Meldungen aus dem Landesverband

Zum Jahresende 2020 konnte sich der LV Thüringen bei drei außerordentlich engagierten Männern für deren Unterstützung unserer Arbeit bedanken.

Alle drei wurden mit dem Silbernen Ehrenkreuz des Volksbundes geehrt


Diplom-Handelslehrer i.R. Wolfgang Philipp (Jahrgang 1935) engagiert sich seit etwa 25 Jahren ehrenamtlich im Landesverband Thüringen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.. Er ist Volksbund-Mitglied, großzügiger Spender und war bis 2019 jährlicher ertragreichster Spendensammler für den Volksbund in Thüringen. 
In seiner Heimatstadt Apolda hat Wolfgang Philipp durch jährliche Spendensammlungen bei der Haus- und Straßensammlung des Volksbundes in den vergangenen 20 Jahren etwa 16.000 Euro an Spenden für die Kriegsgräberfürsorge gesammelt. Dabei informierte er die Bürgerinnen und Bürger über unsere Arbeit und wirbt für das Anliegen des Volksbundes „Versöhnung über den Gräbern – Arbeit für den Frieden“. Weiterhin engagiert sich Herr Philipp für die Pflege und Erhaltung der Kriegsgräber auf dem Friedhof seiner Heimatstadt Apolda sowie die Denkmale zur Erinnerung an die Gefallenen der Weltkriege und an Flucht und Vertreibung. 
Auch als Vorstandsmitglied der Seniorenunion Weimarer Land engagiert er sich sehr rührig für das Gemeinwohl und unterstützt trotz seines mittlerweile hohen Alters diesen Verband regelmäßig bei der Organisation von Gemeinschaftsveranstaltungen. 
Durch seine ehrenamtliche Tätigkeit hat Wolfgang Philipp dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Thüringen eine breitere Öffentlichkeit verschafft, im Bewusstsein vieler Menschen das Gedenken an die Schrecken und Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft erhalten, zur „Versöhnung über den Gräbern“ beigetragen und somit einen wichtigen Beitrag zur Friedenssicherung geleistet. 

Stabsfeldwebel a.D. Detlef Ludolph (Jahrgang 1963) war seit etwa 1994 ehrenamtlich für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. außerordentlich aktiv. Dies begann mit seiner Verwendung als Kompaniefeldwebel im PzBtl 64 in Wolfhagen und weiterhin ab 2008 als StOFw in Bad Salzungen. 
Als Berufsunteroffizier der Bundeswehr hat er während seiner dienstlichen Verwendung im Standort Bad Salzungen die jährliche Haus- und Straßensammlung persönlich mit großem Engagement organisiert. Als Leiter der Abteilung UstgPersStOÄ Bad Salzungen hat er maßgeblichen Anteil an dem über Jahre hinweg überdurchschnittlich hohem Ertrag der Spendensammlung in Bad Salzungen und Umland bzw. in den Patengemeinden der Einheiten des Standortes. 
Durch sein Engagement hat Detlef Ludolph dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge über viele Jahre hohe Spendenerträge gesichert und speziell unter den Soldatinnen und Soldaten der Bundes-wehr eine breitere Öffentlichkeit verschafft, im Bewusstsein vieler Menschen die Erinnerung an die Schrecken und Opfer der beiden Weltkriege erhalten und somit einen wichtigen Beitrag zur Friedenssicherung geleistet. 

Oberstleutnant a. D. Heino Schunke (Jahrgang 1949) war für den Volksbund mehr als 8 Jahre als Bundeswehrbeauftragter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen von Januar 2012 bis zum April 2020 tätig. Er hat in dieser Zeit seine Aufgaben als Hauptansprechpartner der Streitkräfte, aber auch der Reservisten und anderer assoziierter Organisationen mit einem weit überdurchschnittlichen Engagement wahrgenommen. 
Er hat die Arbeit des Volksbundes gerade in den drei neuen Bundesländern auf eine breitere Basis gestellt und sich engagiert für die Ziele des Volksbundes eingesetzt. Seine zahllosen Arbeitseinsätze sind von der Truppe in besonderem Maße wertgeschätzt worden, waren sie doch stets tadellos vor-bereitet und engagiert durchgeführt. 
Die Landesverbände hatten stets in Herrn Schunke eine feste Säule ihrer Arbeit vor Ort, auf die sie sich abstützen konnte. Sein beispielhafte Haltung und seine besonderen Leistungen rechtfertigen ohne jeden Abstrich das Ehrenkreuz des Volksbundes in Silber. 
 

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.